Karl Ludwig von Grünne

Grünne, Karl Ludwig von

Militär (1808-1884). Eigenh. Brief mit U. Kladno (?). 3 SS. 8vo.
$ 188 / 180 € (943272/BN943272)

An einen Herrn Froy: "hier schicke ich Ihnen meinen Brief v. dem Manne der neulich das Unglück hatte unter meine Pferde zu gerathen. Er spricht 63 fl an, u. ich will Sie ihm gerne geben, froh dass der arme Teufel keine schwereren Verletzungen davon trug was, ganz ohne mein Verschulden, leicht möglich gewesen wäre. Ich bitte Sie dem Dr. Lanyé der ihn behandelte die 63 fl alsbald zu übergeben, mit dem Ersuchen selbe dem Manne zuzustellen […]". - Seit 1828 in der Armee, trat Grünne 1843 als Oberst in Hofdienste und wurde 1848 Erzherzog Franz Joseph zugeteilt.

Seit 1848 Generalmajor und erster Generaladjutant des Kaisers, leitete er von 1850 bis 1859 die Militärische Zentralkanzlei und wurde 1859 Oberststallmeister und Kapitän der Garde-Gendarmerie, 1864 General der Kavallerie..

buy now