Martin Greif

Greif, Martin

d. i. Friedrich Hermann Frey, Schriftsteller (1839–1911). Eigenh. Albumblatt mit U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-8vo.
$ 110 / 100 € (10999)

Martin Greif (d. i. Friedrich Hermann Frey, 1839–1911), Schriftsteller. E. Albumblatt mit U. O. O. u. D. 1 Seite Qu.-8°. – „Mei liebste Freud’ | Is ’s Zitternschlaga | Und a Ringerl am Finger | A zuun tragn“. – Alt unter Passepartout montiert; daneben ein Portrait des Schriftstellers (Zeitungsausschnitt; nach einem Bild).

buy now

Greif, Martin

d. i. Friedrich Hermann Frey, Schriftsteller (1839-1911). Eigenh. Brief mit U. München. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 88 / 80 € (936889/BN936889)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Für die herzliche Aussprache der Theilnahme an dem schweren Verluste, der jüngst mich u. d. Meinen betroffen hat, spreche ich Ihnen meinen freundlichsten Dank aus u. erwiedere [!] zugleich auch Ihren Wunsch zu angenehmer Verbringung der bevorstehenden Feiertage u. zum Antritt des nahen Jahreswechsels [...]". - Greif diente in der bayerischen Armee und lebte anschließend als freier Schriftsteller in München und zeitweise auch in Wien. "Seine Dramen verarbeiteten häufig historische Themen.

Für sein patriotisches Schauspiel 'Ludwig der Bayer oder Der Streit von Mühldorf' (1891) errichteten ihm die Bürger von Kraiburg/Inn ein eigenes Festspielhaus. Aus Greifs lyrischem Werk, das seit 1870 zunehmend patriotische Züge trug, ragt die Naturlyrik hervor, die in einfacher Strophen-, Reim- und Versform sowie in volksliedhaftem Ton geschrieben ist" (DBE)..

buy now

Greif, Martin

d. i. Friedrich Hermann Frey, Schriftsteller (1839-1911). Eigenh. Albumblatt mit U. München. 1 S. 8vo.
$ 88 / 80 € (936890/BN936890)

"Fortdauer || Sinket die Sonne, | Zieht sie die Sterne | Endloser Ferne | Magisch heran. | Also mit Wonne | Folgen die Geister | Sterbenden Meistern | Fort auf der Bahn". - Greif diente in der bayerischen Armee und lebte anschließend als freier Schriftsteller in München und zeitweise auch in Wien. "Seine Dramen verarbeiteten häufig historische Themen. Für sein patriotisches Schauspiel 'Ludwig der Bayer oder Der Streit von Mühldorf' (1891) errichteten ihm die Bürger von Kraiburg/Inn ein eigenes Festspielhaus.

Aus Greifs lyrischem Werk, das seit 1870 zunehmend patriotische Züge trug, ragt die Naturlyrik hervor, die in einfacher Strophen-, Reim- und Versform sowie in volksliedhaftem Ton geschrieben ist" (DBE). - Mit kleinen Montagespuren..

buy now

Greif, Martin

d. i. Friedrich Hermann Frey, Schriftsteller (1839-1911). Eigenh. Albumblatt mit U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-kl.-8vo.
$ 66 / 60 € (936892/BN936892)

"Handschriften sammelt ihr von Dichtern ein | Laß auch sie sonst euch mehr empfohlen sein". - Greif diente in der bayerischen Armee und lebte anschließend als freier Schriftsteller in München und zeitweise auch in Wien. "Seine Dramen verarbeiteten häufig historische Themen. Für sein patriotisches Schauspiel 'Ludwig der Bayer oder Der Streit von Mühldorf' (1891) errichteten ihm die Bürger von Kraiburg/Inn ein eigenes Festspielhaus. Aus Greifs lyrischem Werk, das seit 1870 zunehmend patriotische Züge trug, ragt die Naturlyrik hervor, die in einfacher Strophen-, Reim- und Versform sowie in volksliedhaftem Ton geschrieben ist" (DBE). - Mit kleinen Montagespuren.

buy now