Karl Otto Götz

Götz, Karl Otto

Maler (geb. 1914). Gedr. Einladung mit eigenh. Grußzeile und U. [Wohl Oldenburg. 1 S. 8vo.
$ 63 / 60 € (11971)

Karl Otto Götz (geb. 1914), Maler. Gedr. Einladung mit eigenh. Grußzeile und U. [Wohl Oldenburg, Frühjahr 1980]. 1 S. 8°. – Einladung für den namentlich nicht genannten Kunsthistoriker Siegfried Salzmann (1928–1993) zu einer Ausstellung des Deutschen Informel im Oldenburger Kunstverein. – Götz, Mitglied der ersten Stunde und einer der bedeutendsten noch lebenden Maler des Deutschen Informel, war von 1959 bis 1979 Professor an der Kunstakademie Düsseldorf. Zu seinen Schülern an der Akademie zählten in dieser Zeit u.

a. Kuno Gonschior, Gotthard Graubner, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Manfred Kuttner, Rissa, HA Schult, Paul Schwietzke und Franz Erhard Walther. – Siegfried Salzmann war von 1971 bis 1984 Direktor des Wilhelm Lehmbruck-Museums in Duisburg und anschließend bis 1993 Direktor der Kunsthalle Bremen..

buy now