Charlotte von [Goethekreis]. – Stein

[Goethekreis]. – Stein, Charlotte von

Goethes geliebte Freundin (1742-1827). Autograph letter signed. O. O. 8vo. 3 SS.
$ 3,877 / 3.500 € (48547)

To her daughter-in-law Amelie née. von Seebach, wife of her oldest son, on the upcoming baptism of the Prince Charles.

buy now

sold

 
[Goethekreis]. – Stein, Charlotte von

E. Brief mit U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

[Goethekreis]. – Charlotte von Stein (geb. von Schardt, 1742–1824), Weimarer Hofdame, Gemahlin des herzoglichen Stallmeisters Josias von Stein und Goethes geliebte Freundin. E. Brief mit U. („Von Stein geb. von Schardt“). Weimar, 26. September 1807. ¾ S. auf Doppelblatt. Gr.-8°. – Begleitbrief an die namentlich nicht genannte Weinhandlung Ramann in Erfurt zur Bezahlung einer Weinlieferung, die der Fuhrmann Stachelrodt quittieren möge: „Den Wein habe richtig erhalten und sende Ew Wohledelgeb die 7 rt nebst 9 g fürs Fäßchen in 18 St. Viertelscronen rt [...] bitte aber den Stachelrod das Porto fürs Geld zu bezahlen und die Rechnung vom bezahlten Weine welche ich beylege mir gefällig zu quittiren [...]“. – Etwas nachgedunkelt und sehr wohlerhalten.