Walter Gieseking

Gieseking, Walter

Pianist(1895-1956). Eigenh. Briefentwurf Toronto. 1 S. 4to. Mit zahlreichen eigenhändigen Korrekturen und Streichungen. Briefkopf des King Edward Hotels.
$ 303 / 250 € (12704)

Walter Gieseking (1895-1956), deutscher Pianist. E. Briefentwurf, Toronto, o. D., 1 Seite 4°. Mit zahlreichen eigenhändigen Korrekturen und Streichungen. Briefkopf des King Edward Hotels. Entwurf eines Dankbriefes in französischer Sprache an eine Zeitungsredaktion in Japan, die offenbar eine Tournée für ihn organisiert hatte. „[…] Je vous remercie cordialement pour votre hospitalité, pour vos bons soins et votre attention à tous les petits détails qui ont contribué à rendre mon voyage agréable et confortable.

Je suis profondément reconnaissant au public japonais, qui non seulement a comblé toutes les salles ou j’ai joué jusqu’à la dernière place, mais a écouté mes programmes avec une attention et un intérêt tout à fait remarquables et m’a reçu avec un enthousiasme que je n’oublierai jamais […]“ – Beiliegt : Fotokopie eines Briefes von Gieseking vom 24. Mai 1953 an einen nicht näher genannten Graphologen, dem er den vorliegenden Briefentwurf für eine graphologische Studie zur Verfügung stellt und schreibt: „Hoffentlich entdecken Sie keine allzuschlechten Charaktereigenschaften in meiner Schrift, vielleicht stellt sich heraus, dass ich eigentlich doch unmusikalisch bin!? Das...würde vielleicht einige deutsche Kritiker erfreuen.“.

buy now

sold

 
Gieseking, Walter

Sammlung von 1 eigenh. Postkarte mit Unterschrift und 1 eigenh. Brief mit Unterschrift.
Autograph ist nicht mehr verfügbar