Paul Geilsdorf

Geilsdorf, Paul

Kantor und Komponist (1890–1976). Vertrag mit eigenh. U. Chemnitz. 1¼ SS. 4to.
$ 146 / 120 € (10631)

Paul Geilsdorf (1890–1976), Kantor und Komponist. Vertrag über die Abtretung des Urheberrechts mit e. U. Chemnitz, 8. Januar 1929. 1¼ Seiten 4°. – Bestätigt die Übertragung des Urheberrechts für „Passacaglia für Orgel“ (op. 36) und „Gott und die Seele (Eine deutsche Psalmenmesse)“ (op. 37) an den Musikverlag C. F. Kahnt in Leipzig, jedoch „mit alleiniger Ausnahme des Aufführungsrechtes“ (so der eh. Titelzusatz). – Geilsdorf war Kantor in Chemnitz und Verfasser zahlreicher Kirchenkantaten, Motetten und Lieder. – Im linken Rand gelocht (keine Textberührung).

buy now