John Galsworthy

Galsworthy, John

Schriftsteller und Nobelpreisträger (1867-1933). Eigenh. Albumblatt mit U. O. O. u. D. 1 S. 100:80 mm.
$ 242 / 220 € (1126)

John Galsworthy (1867-1933), English writer and Nobel laureate (1932). A.Q.S., “John Galsworthy”, n. p. n. d., one page smaller 8vo.“If sirs, the faith of men be force alone, Let us ring down - the farce is nothing worth.”

buy now

Galsworthy, John

Schriftsteller und Nobelpreisträger (1867-1933). Albumblatt mit eigenh. U. O. O. 1 S. Qu.-kl.-8vo.
$ 198 / 180 € (6020)

John Galsworthy (1867-1933), Schriftsteller u. Literaturnobelpreisträger. E. U. auf Albumblatt, o. O., 12. September 1925, 1 Seite quer-kl.-8°. Mit Zusatz „Cordially“.

buy now

Galsworthy, John

Schriftsteller und Nobelpreisträger (1867-1933). Eigenh. Brief mit U. "France" [d. i. Mont-Dore-les-Bains]. 1 S. 4to. Mit eh. adr. Kuvert.
$ 330 / 300 € (32185/BN23056)

An einen William Nodder auf eine Frage zu seinem Stück "Exiled": "Though I understand your mistake you are wrong. I did not intend the commercial traveller to be typical of a commercial traveller; but a cockney - yes [...] Both are simply extreme examples of those who can't speak the King's English [...]". - Etwas knittrig und mit kleinen Randläsuren.

buy now

Galsworthy, John

Schriftsteller und Nobelpreisträger (1867-1933). Brief mit eigenh. U. Portugal. 1¾ SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 198 / 180 € (32186/BN23057)

Ein von seiner Gattin Ada geschriebener und von Galsworthy selbst unterschriebener Brief an einen namentlich nicht genannten Adressaten über seinen Roman "The Dark Flower": "I think the answer to your question about 'The Dark Flower' is the obvious one that money does make nearly all the difference in human life. And I am afraid I can't tell you in the least what Mark Lennon would have done if he had lived a totally different life [...]". - Die Verso-Seite von Bl. 2 mit einem schmalen Montagestreifen.

buy now