Adolf Galliker

Galliker, Adolf

Kaufmann und Publizist (1892–1959). 2 ms. Briefdurchschläge mit eigenh. Initialen. O. O. Zusammen (1+1=) 2 SS. auf 2 Bll. Gr.-4to. Mit einigen Beilagen (s. u.).
$ 88 / 80 € (20387)

Adolf Galliker (1892–1959), Kaufmann und Publizist. 2 ms. Briefdurchschläge mit e. Initialen. O. O., Juni und November 1946. Zusammen (1+1=) 2 SS. auf 2 Bll. Gr.-4°. Mit einigen Beilagen (s. u.). – An den in Paris ansässigen Publizisten Alexandre Alexandre über die Veröffentlichung von Zeitschriftenbeiträgen. – Adolf Galliker war 1928 Zentralsekretär des Schweizer kaufmännischen Vereins (SKV) geworden und redigierte seit 1933 dessen Zentralblatt. „Er war Gründer und Vorstand des Jugendbundes im SKV, rief dessen Organ ‚Der Jungkaufmann’ ins Leben und bemühte sich um eine Verbesserung der kaufmännischen Ausbildung [...] Neben Broschüren und Ratgebern aus seiner Tätigkeit als Verbandsfunktionär veröffentlichte er Reisebücher, u.

a. ‚Im Herzen Frankreichs’ (1954)“ (DBE). – Mit kleinen Randläsuren. – Beiliegend acht (davon sechs e.) Gegenbriefe (zusammen 9 ¾ SS. auf 8 Bll.)..

buy now