Robert Fuchs

Fuchs, Robert

Maler, Graphiker und Bildhauer (1896-1981). Eigenh. Brief mit U. Wien. 27.02.1942. ½ S. Gr.-4to.
$ 32 / 30 € (32369/BN23637)

An ein Brautpaar: "Dem jetzigen Braut- und zukünftigen Ehepaar wünsche ich für die kommende Ehe Glück, Freude und Harmonie". - Robert Fuchs studierte an der Wiener Akademie der bildenden Künste bei Hans Tichy und nach seinem Militärdienst im ersten Weltkrieg bei Alfred Cossmann, Rudolf Jettmar und Julius Schmid und war zuletzt Meisterschüler bei Rudolf Bacher. Zu rascher Bekanntheit gelangte er durch sein außerordentliches Können als Portraitist, als welcher er u. a. für die "Neue Freie Presse" oder das "Neue Wiener Tagblatt" tätig war.

Nach dem Krieg schuf er Portraits von zahlreichen Größen des gesellschaftlichen und politischen Lebens, darunter Karl Renner, Felix Hurdes, Theodor Körner, Julius Raab, Theodor Innitzer, Adolf Schärf und Kardinal Franz König. Sein bekanntestes Werk "Die Unterzeichnung des österreichischen Staatsvertrages im Oberen Belvedere 1955"..

buy now

Fuchs, Robert

Stenograph (1868-1934). Ms. Sentenz mit eigenh. U. und eh. Korrektur. O. O. u. D. ¾ S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre und gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).
$ 379 / 350 € (85374/BN55920)

Als Direktor des "Sächsischen Stenographischen Landesamtes" über die Erfolgsgeschichte der Kurzschrift seit der Rationalisierung des Akropolissystems: "Als die Geldwirtschaft des athenischen Staates durch den langjährigen Krieg mit Lakedaimon in schwere Bedrängnis geraten war, sann man auf Mittel, wie man sie kräftigen und Athens Zukunft sichern könnte [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

buy now