Anton von [Fruchtbringende Gesellschaft]. - Ditfurth

[Fruchtbringende Gesellschaft]. - Ditfurth, Anton von

Verwaltungsbeamter (1588-1650). Quittung mit eigenh. U. Stadthagen. 30.10.1622. Deutsche Handschrift auf Papier. ½ S. Folio.
$ 906 / 850 € (33600/BN28914)

Bestätigt im Namen seines Vetters Hans von Ditfurth eine Zinszahlung über 80 Reichstaler von Othrab von Landsberg für eine offene Kapitalschuld erhalten zu haben. - Anton von Ditfurth, der Sohn des Drosten zu Stadthagen, stand in seiner Jugend im Hofdienst des Grafen Julius von Holstein-Schaumburg und studierte danach an der Universität Marburg. Nach der Rückkehr von einer europäischen Kavalierstour wurde er Hofjunker in Bückeburg und folgte schließlich seinem Vater im Amt des Drosten von Stadthagen nach. Fürst Ludwig I. von Anhalt-Köthen nahm ihn 1636 unter dem Namen "Der Ungefehrte" in die Fruchtbringende Gesellschaft auf.

buy now