Georg Freundorfer

Freundorfer, Georg

Zitherspieler und Komponist (1881–1940). Eigenh. Briefkärtchen mit U. Berlin. 1 S. Visitkartenformat. Mit eh. adr. Kuvert.
$ 94 / 80 € (14364)

Georg Freundorfer (1881–1940), Zitherspieler und Komponist. E. Briefkärtchen mit U. Berlin, 2. Mai 1933. 1 S. Visitkartenformat. Mit e. adr. Kuvert. – „Freundlichen Gruß | Georg Freundorfer | Zithersolist u. Komponist“. – Georg Freundorfer begann seine musikalische Laufbahn als Jugendlicher mit Auftritten als Zithersolist und feierte erste Erfolge zusammen mit dem Pianisten Bernhard Derksen, mit dem er zunächst als Duo, später dann mit einem kompletten Salonorchester auftrat. Nach seinem Umzug nach Berlin 1912 wurde er mit Kompositionen wie „Der Weg zum Herzen“ und „An der schönen grünen Isar“ sowie durch zahlreiche Radiokonzerte „zu einem der beliebtesten Unterhaltungskünstler der 1920er und 1930er Jahre“ (Wikipedia, Abfrage v.

9. IX. 2008). – Am oberen Rand leicht unfrisch, sonst gut erhalten. – Beiliegend einige Bll. Zeitungsausschnitte..

buy now