Svend Fleuron

Fleuron, Svend

Schriftsteller (1874–1966). Eigenh. Notizbucheintrag mit U. und Adresse. O. O. ½ S. Kl.-8vo.
$ 85 / 80 € (13942)

Svend Fleuron (1874–1966), Schriftsteller. E. Notizbucheintrag mit U. und Adresse. O. O. u. D. [wohl Oktober 1942]. ½ S. Kl.-8°. – Vermerkt seinen Namen und seine Anschrift („Lyngby/Kopenhagen“) im Notizbuch des Schriftstellers und Holzschneiders Alfred Zacharias (1901–1998), der das Blatt mit einigen e. Zeilen an [Georg] Kunkel unterm [29. Oktober 1942] weitersandte. – Svend Fleuron schlug nach seiner Schulzeit die Offizierslaufbahn ein, nahm 1921 seinen Abschied vom Militär und lebte fortan als Schriftsteller auf seinen Besitzungen. Bekannt wurde er vor allem als Natur- und als Tierschriftsteller.

buy now

Fleuron, Svend

Schriftsteller (1874–1966). Eigenh. Postkarte mit U. Humblebaek. 1 S. 8vo. Mit eh. Adresse.
$ 85 / 80 € (17104)

Svend Fleuron (1874–1966), Schriftsteller. E. Postkarte mit U. Humblebaek, 7. Februar 1964. 1 S. 8°. Mit e. Adresse. – An Udo Kortmann: „Allzu spät komme ich dazu ihnen [!] für die freundlichen Grüssen [!] Dank zu sagen [...]“. – Svend Fleuron schlug nach seiner Schulzeit die Offizierslaufbahn ein, nahm 1921 seinen Abschied vom Militär und lebte fortan als Schriftsteller auf seinen Besitzungen. Bekannt wurde er vor allem als Natur- und als Tierschriftsteller. – Text und Unterschrift mit kleinen Tintenwischern.

buy now

Fleuron, Svend

Schriftsteller (1874-1966). Eigenh. Bildpostkarte mit U. Bayreuth. 1 S. (Qu.-)8vo. Mit eh. Adresse.
$ 85 / 80 € (943405/BN943405)

An Hans Nüchtern mit einem herzlichen Gruß "in Erinnerung an meine Arbeit im Wiener Rundfunk". - Der aus Wien stammende Journalist und Dramaturg Hans Nüchtern (1896-1962) war seit 1924 Leiter der literarischen Abteilung der RAVAG und unterrichtete auch an der Akademie für Musik und darstellende Kunst sowie am Max Reinhardt-Seminar.

buy now