Ludwig Flathe

Flathe, Ludwig

Philosoph (1799-1866). Eigenh. Manuskript (Fragment) mit U. O. O. u. D. 4 SS. auf Doppelblatt. 4to.
$ 2,856 / 2.500 € (943978/BN943978)

"In demselben Augenblicke ist eine hochwichtige Veränderung eingetreten, eine Veränderung, die auf der einen Seite Gunst, auf der andern Seite Ungunst der Dinge für Gustav Adolf ist. Je näher die Nachricht von Adolfs Ankunft um so unabhängiger zeigten sich die Stände. Die Janseniten hatten schon wieder ein Bündniß zur Vertheidigung des evangelischen Glaubens geschloßen. Die Exactionen gehen von Seiten des Kaisers mit derselben Wildheit fort. Er erbittet noch in demselben Augenblicke, wo er fühlen muß, daß die Sachsen eine andre Wendung nehmen wollen [...]".

- Aus der Autographensammlung von Eduard Fischer von Röslerstamm mit dessen eh. beschriebenem Archivzettel (der jedoch zu einem Brief Flathes gehört)..

buy now