Johann Paul Frh. v. Falkenstein

Falkenstein, Johann Paul Frh. v.

Jurist und Politiker (1801–1882) Eigenh. Namenszug (ausgeschnitten) mit alt montiertem Rundsiegel. O. O. und D. 1 S. 40:85 mm; das Siegel im Durchmesser von ca. 25 mm.
$ 85 / 80 € (7153)

Johann Paul Frh. von Falkenstein (1801–1882). E. Namenszug [ausgeschnitten] mit alt montiertem Rundsiegel. O. O. und D., 1 Seite 40:85 mm; das Siegel im Durchmesser von ca. 25 mm. – Falkenstein wurde 1853 auf Wunsch von König Friedrich August II. zum Nachfolger Beusts als Kultusminister bestellt und war somit für die Kirchen und das gesamte Bildungswesen zuständig; auf ihn geht u. a. die Gründung des Sächsischen Altertumsvereins und des Neuen Archivs für Sächsische Geschichte zurück.

buy now