Hermann EsRichter

EsRichter, Hermann

Bildhauer (geb. 1939). Eigenh. Brief mit U. Oberhausen. 2 SS. 4to. Gedruckter Briefkopf.
$ 109 / 100 € (10444)

Hermann EsRichter (1939- ), Bildhauer. E. Brief m. U., Oberhausen, 14. März 1990, 2 Seiten 4°. Gedruckter Briefkopf. An den Kunsthistoriker Siegfried Salzmann (1928–1993): „[…] Ich hoffe, daß die Liste noch zeitig genug bei Ihnen ankommt, und daß Sie etwas davon in der König-Sammlung […] unterbringen können. Bei den höheren Preisen ist ein Verhandlungsspielraum […] einkalkuliert […]“ – Siegfried Salzmann war von 1971 bis 1984 Direktor des Wilhelm Lehmbruck-Museums in Duisburg und anschließend bis 1993 Direktor der Kunsthalle Bremen.

buy now

EsRichter, Hermann

Bildhauer (geb. 1939). Eigenh. Brief mit eigenh. Zeichnung und U. Oberhausen. 2 SS. 4to. Mit gedr. Briefkopf und Umschlag.
$ 152 / 140 € (10578)

Hermann EsRichter (1939- ), Bildhauer. E. Brief m. e. Zeichnung u. U., Oberhausen, 22. Dezember 1986, 2 Seiten 4°. Gedruckter Briefkopf. Mit Briefumschlag. An den Kunsthistoriker Siegfried Salzmann (1928–1993): „[…] Nichts – sieh da, die Ordnung […]“ – Mit einer ganzseitigen Zeichnung. – Siegfried Salzmann war von 1971 bis 1984 Direktor des Wilhelm Lehmbruck-Museums in Duisburg und anschließend bis 1993 Direktor der Kunsthalle Bremen.

buy now

EsRichter, Hermann

Bildhauer (geb. 1939). Eigenh. Postkarte mit U. [Oberhausen]. 2 SS. Qu.-8vo. Mit eh. Adresse.
$ 76 / 70 € (12026)

Hermann EsRichter (geb. 1939), Konzept-, Objekt- und Installationskünstler sowie Zeichner und Photograph. Eigenh. Postkarte mit U. [Oberhausen], 19. April 1985. 2 SS. Qu.-8°. Mit eh. Adresse. – An den Kunsthistoriker Siegfried Salzmann (1928–1993) mit „herzlichem Dank für Ihr Mitspielen! [...]“ – Hermann EsRichter studierte Kunst in Essen, Stuttgart und Düsseldorf sowie Philosophie und Geographie an der Universität Köln. Mit seinen in verschiedenen Medien gestalteten Arbeiten nahm er an diversen Einzel- und Gruppenausstellungen teil.

„In Form-Metamorphosen und Motiv-Analogien wandeln sich die Gegenstände zum verfügbaren Material für Neuschöpfungen. Mathematische Formeln, philosophische Zitate und Sinnbilder verbinden sich mit Fotozitaten, Objekten und Zeichnungen zu komplexen, flächenhaften oder raumgreifenden Gebilden, in denen Erfahrungen und Begriffe der Lebenswirklichkeit hinterfragt werden“ (AKL)..

buy now