Otto Linné Erdmann

Erdmann, Otto Linné

Chemiker (1804-1896). Eigenh. Mitteilung mit U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-schmal-8vo.
$ 141 / 120 € (7151)

Otto Linné Erdmann (18041896), Chemiker. E. Mitteilung mit U., o. O. u. D., 1 Seite quer-schmal-8°. – Wohl an einen Lehrer seines Sohnes: „Ludwig Erdmann hat die Erlaubniß seiner Aeltern zur Theilnahme an den Turnübungen“.

buy now

Erdmann, Otto Linné

Chemiker (1804-1869). Eigenh. Brief mit U. O. O. 2 SS. 4to.
$ 766 / 650 € (941405/BN941405)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "'Spät kommt ihr, doch ihr kommt, das große Volumen entschuldigt euer Säumen!' - so könnte[n] Sie, Schiller'n parodierend, diesen Zeilen mit ihrer Inlage entgegenrufen. Es ist wahr[,] meine Anzeige ist etwas lang geworden und doch möchte ich nichts davon, eher etwas aus Ihrer Feder dazu wünschen. Die Inhaltsanzeige habe ich mit möglichster Raumersparniß gegeben doch so daß kein irgend wichtiger Gegenstand fehlt, ich glaube so will es das Publikum, denn die blosen [sic] Uiberschriften der Abhandlungen scheinen einen Mangel an Manigfaltigkeit [!] zu verrathen, obwohl ich nicht sehe daß irgend eins der [...] Journale größere Manigfaltigkeit [!] des Inhalts wirklich besäße als das unsere.

Ich denke doch daß durch engen Satz die ganze beili[e]gende Anzeige auf 4 Colum[n]en in 4[to] oder wie Sie sonst es verfügen, Platze finden kön[n]te [...]". - Bei dem Adressaten mag es sich um den Mediziner und Chemiker Franz Wilhelm Schweigger-Seidel gehandelt haben, den Adoptivsohn von August Friedrich Schweigger, dessen Bruder Johann Salomo Christoph das "Jahrbuch für Chemie und Physik" als Fortsetzung des "Journals für Chemie und Physik" begründet hatte. - Mit einem kleinen Randausriß durch Öffnen der Verschlußmarke (keine Textberührung); die Datierung nach einer kleinen datierten Notiz des Adressaten..

buy now