Anton Door

Door, Anton

Musiker (1833-1919). Eigenhändiges Albumblatt mit Unterschrift auf Postkarte. Wien. Quer-kl.-8vo. 1 p. Postgelaufen.
$ 110 / 100 € (90982)

„Zur Erinnerung an Prof. Anton Door“. - Als Schüler von Karl Czerny und Simon Sechter widmete sich Door schon früh seiner musikalischen Laufbahn, konzertierte siebzehnjährig mit großem Erfolg in Baden-Baden und Wiesbaden, begab sich anschließend zusammen mit Ludwig Straus auf Konzertreisen und wurde in Stockholm zum Hofpianisten und Mitglied der königlichen Akademie ernannt. Von 1858 bis 1868 als Klavierlehrer am kaiserlichen Konservatorium in Moskau tätig, leitete er anschließend die Klavierklasse am Wiener Konservatorium. Mit Pablo de Sarasate zusammen unternahm er 1877 eine Konzertreise durch Österreich-Ungarn.

buy now

Door, Anton

Musiker (1833-1919). Eigenh. Brief mit U. Aussee. 12.09.1886. 1 S. Gr.-8vo.
$ 275 / 250 € (934917/BN934917)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Ihr gestriges Schreiben bringt meine Reisedispositionen in arge Verwirrung, da ich bereits Alles vorbereitet hatte, von hier Donnerstag abzureisen, und meine Stadtwohnung auch nicht früher in Ordnung gebracht sein wird; kurzum, wenn es möglich sein sollte, daß einer meiner Collegen [...], die schon in Wien sein dürften, mich am 16. vertreten könnte, so wäre mir das außerordentlich erwünscht [...]". - Als Schüler von Karl Czerny und Simon Sechter widmete sich Door schon früh seiner musikalischen Laufbahn, konzertierte siebzehnjährig mit großem Erfolg in Baden-Baden und Wiesbaden, begab sich anschließend zusammen mit Ludwig Straus auf Konzertreisen und wurde in Stockholm zum Hofpianisten und Mitglied der königlichen Akademie ernannt.

Von 1858 bis 1868 als Klavierlehrer am kaiserlichen Konservatorium in Moskau tätig, leitete er anschließend die Klavierklasse am Wiener Konservatorium. Mit Pablo de Sarasate zusammen unternahm er 1877 eine Konzertreise durch Österreich-Ungarn. - Mit einem kleinen Randeinriß..

buy now