[Deutsche Verlags-Anstalt].

[Deutsche Verlags-Anstalt].

Brief eines Redakteurs mit eigenh. U. betr. der Auszahlung eines Honorars. Stuttgart. 1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 28 / 25 € (8373)

[Deutsche Verlags-Anstalt]. Brief eines Redakteurs betr. der Auszahlung eines Honorars. Stuttgart, 8. IX. 1885. 1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo. – An den Museumsdirektor, Regierungsrat und Schriftsteller August Schricker (1838–1912) betr. der Honorarzahlung für den Abdruck von dessen Novelle „Allegoria“. – August Schricker war als Geistlicher in Bayern und hernach als Redakteur der „Schwäbischen Volkszeitung“ tätig, gründete die „Sonntagsblätter der deutschen Partei“ und gab die illustrierte Wochenschrift „Kriegszeitung“ heraus; zudem war Schricker Senatssekretär der Universität Straßburg.

– Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf der Zeitschrift und mit Stempel der Deutschen Verlags Anstalt auf Bl. 2 verso..

buy now