Hedwig Courths-Mahler

Courths-Mahler, Hedwig

Schriftstellerin (1867-1950). Eigenh. Albumblatt mit Unterschrift. ohne Ort und Datum. Quer-8vo. 1 p.
$ 169 / 160 € (87649)

„Wenn wir etwas ernstlich | wollen haben wir schon | die Hälfte des Erstrebten | erreicht.“ - Hedwig Courths-Mahler verfasste über 200 Liebesromane; viele Einbände wurden von ihem Ehemann, dem Dekorationsmaler Fritz Courths, gestaltet. In ihrem Salon in Charlottenburg verkehrten zahlreiche Berliner Künstler, besonders Schauspieler wie Adele Sandrock, Emil Jannings, Curt Goetz, Fritzi Massary und Käthe Haack.

buy now

Courths-Mahler, Hedwig

Schriftstellerin (1867-1950). Eigenh. Brief mit Unterschrift. Karlshorst-Berlin. 8vo. 3 pp. Gedr. Briefkopf. Doppelblatt. Leichte Randläsuren.
$ 474 / 450 € (89293)

An den Schriftsteller John Henry Mackay: „[…] Zunächst danke ich Ihnen für die Übersendung der ,Feder’ vom 1. Februar. Sie haben mich dadurch aufmerksam gemacht, daß in New Yorker Zeitungen bellestristisch Beiträge von mir abgedruckt worden sind. Es wäre mir von großem Interesse, den Namen dieser Zeitungen und den Titel meiner abgedruckten Beiträge von Ihnen zu erfahren. Zugleich will ich einen längst von mir gehegten Wunsch Ausdruck geben. Ich möchte dem Allgem. Schriftstellerverein beitreten und zugleich auf die ,Feder’ abonnieren.

Ihre Schiftstellerbibliothek besitze ich teilweise schon seit Jahren und hatte ich im Anfang meiner schriftstellerischen Tätigkeit manchen nützlichen Wink daraus beherzigt. Aus Nachlässigkeit habe ich bisher versäumt, dem Verein beizutreten und die ,Feder’ zu bestellen. Ihre freundliche Sendung soll aber nun den Anlaß geben, meinen Vorsatz endlich auszuführen. Bitte teilen Sie mir mit, ob ich in den Allg. Schriftstellerverein Aufnahme finde, ich sende Ihnen dann umgehend M. 7.50 ein. Besonders interessiert bin ich für den unterstrichenen Passus auf beiliegendem Formular. Bezüglich der New-Yorker Zeitungen bin cih gern bereit, Ihnen Auslagen zu vergüten. […]“.

buy now

Courths-Mahler, Hedwig

Schriftstellerin (1867-1950). 2 eigenh. Postkarten mit U. Berlin. Zusammen 2 SS. Qu.-8vo. Jeweils mit eh. Adresse.
$ 211 / 200 € (31364/BN13552)

Dankt Josef Wesely für ihr wiederholt übersandte Geburtstagswünsche. - Hedwig C.-M. war als Dienstmädchen, Gesellschafterin und Vorleserin tätig und begann nach dem Vorbild Eugenie Marlitts zu schreiben, veröffentlichte aber erst 21 Jahre später - nach Heirat, Geburt und Erziehung der zwei Töchter - erste Erzählungen und in der Folge bis 1948 insgesamt 208 Romane. Mit ihrem Werk “zur auflagenstärksten, in zahlreiche Sprachen übersetzten deutschsprachigen Autorin” avanciert, “deren Gesamtauflage inzwischen wohl die 100 Millionen überschreitet”, gilt C.-M.

“als Klassikerin des Trivialromans” (DBE). Über 20 ihrer Bücher wurden verfilmt; in ihrem Berliner Salon verkehrten u. a. Curt Goetz, Paul Hartmann, Emil Jannings, Franz Lehár und Max Pallenberg. Vgl. Kosch II, 795ff. - Eine Karte mit gedr. Briefkopf, die andere mit Absenderstempel..

buy now

Courths-Mahler, Hedwig

Schriftstellerin (1867-1950). Eigenhändige Sentenz mit U. Wengen. 1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).
$ 474 / 450 € (85275/BN55821)

"Fangen wir in uns selbst an, zu bessern und nach Größe zu streben, dann wird auch das Deutschtum wieder auf eine hohe Stufe kommen. Jeder Einzelne hilft dem Ganzen durch Selbstveredlung [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). - Hedwig Courths-Mahler verfasste über 200 Liebesromane; viele Einbände wurden von ihem Ehemann, dem Dekorationsmaler Fritz Courths, gestaltet.

In ihrem Salon in Charlottenburg verkehrten zahlreiche Berliner Künstler, besonders Schauspieler wie Adele Sandrock, Emil Jannings, Curt Goetz, Fritzi Massary und Käthe Haack..

buy now

Courths-Mahler, Hedwig

Schriftstellerin (1867-1950). Portraitphotographie mit eigenh. Widmung und eh. U. [Tegernsee. Photographie, 175:125 mm. Unter Passepartout mit hinterlegtem festem Trägerpapier.
$ 474 / 450 € (86017/BN56733)

Altersportrait aus den 1940er Jahren in der Bibliothek im "Mutterhof" in Tegernsee, mit Widmung in Greisenschrift am unteren Rand des Passepartouts: "Mit einem herzlichen Gruß von meiner Arbeitsstelle [...]". Die Datierung des Bildes richtet sich nach einer entsprechend datierten Vergleichsphotographie im "Getty Images"-Archiv, wo Courths-Maler in demselben Kleid dargestellt ist. - Das Passepartout leicht fleckig und gebräunt. Die Photographie mit wenigen kleinen, oberflächlichen Läsuren.

buy now