Pablo Casals

Casals, Pablo

Cellist und Dirigent (1876-1973). Autograph letter signed [Paris], Villa Molitor. 1½ SS. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.
$ 312 / 280 € (33212/BN28117)

To one "chère Grande Amie": "J'arrive de Londres où j'ai fait un assez long séjour - je regrette de n'avoir pu me rendre hier à votre invitation [...] Je vous envoie une pensée affectueuse [...]". - Slight ruststains from old paper clip.

buy now

Casals, Pablo

Cellist (1876-1973). Eigenh. Postkarte mit U. ("Pablo"). Prades. 2 SS. (Qu.-)8vo. Mit eh. Adresse.
$ 390 / 350 € (73242/BN47597)

An Rafael Moragas in Straßburg-Neuhof: "Ich nehme an, daß Du das Festival-Programm erhalten hast [...] Ich habe meinen ruder Enric gebeten, zu Duran Sampere zu gehen und ihn in meinem Namen und schriftlich um [...] die Medaille aus Barcelona zu bitten - Duran Sampere hat die Herausgabe verweigert und behauptet, daß ich besagte Objekte der Ardiaca geschenkt habe - Das ist nicht wahr und Du weißt,daß es nicht wahr ist [...] Du wirst mir den Gefallen tun, ihm zu schreiben und die Herausgabe der Objekte zu verlangen [...]" (Übers.

a. d. katalanischen Original). - Agustí Duran i Sanpere war seinerzeit für den Entwurf des Umbaus der Casa de l'Ardiaca zuständig gewesen, in der sich das Historische Archiv der Stadt Barcelona befindet..

buy now

Casals, Pablo

Cellist (1876-1973). Eigenh. Postkarte mit U. ("Pablo"). Prades. 2 SS. (Qu.-)8vo. Mit eh. Adresse.
$ 390 / 350 € (73243/BN47598)

An Rafael Moragas in Straßburg-Neuhof: "[...] An meinem Geburtstag haben wir nicht Radio gehört. Den ganzen Tag herrschte im Hause so viel Bewegung, daß wir den Apparat nicht einschalten konnten. Ich weiß, daß alle Länder [...] in Europa und Amerika Sendungen ausgestrahlt haben. Man hat mir gesagt, daß Rußland, Polen und andere Satellitenstatten ebenfalls an den Feierlichkeiten teilgenommen haben [...] Das Festival 1952 wird vom 15. bis 29. Juni in der Abtei San Miguel de Cuixá stattfinden und aus acht Konzerten bestehen.

- Sechs sind Schubert, Schumann und Brahms und zwei sind Bach gewidmet. - Zwölf Werke werden aufgenommen - Es hat viel Mühe gekostet, dieses Programm zustande zu bringen - Du wirst als erster darüber informiert [...] Dank an Familie Schock für die Glückwünsche [...]" (Übers. a. d. katalanischen Original). - Stellenweise mit kleinen Tintenwischern..

buy now

Casals, Pablo

Cellist und Dirigent (1876-1973). Brief mit eigenh. U. Prades (Pyrénées-Orientales). 1 S. Qu.-8vo. Mit ms. adr. Kuvert.
$ 390 / 350 € (73888/BN47784)

An Elisabeth Meister in Muttenz: "Je vous remercie de votre lettre, qui m'a beaucoup touché. Je peus seulement vous dire que l'abandon de mes activités artistiques dans le monde aura été le plus grand sacrifice de ma vie. Songez donc si les raisons de ma décision doivent etre profondes [...]". - Mit gedr. Briefkopf des von Casals begründeten und geleiteten Festival de Prades.

buy now

sold

 
Casals, Pablo

Ms. Brief m. e. U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Pablo Casals (1876-1973), spanischer Cellist. Ms. Brief mit e. U. „Pau Casals“. Prades, 5. Mai 1955, 1 Seite quer-8°. Auf Briefkopf mit Emblem des „Festival de Prades“. Gelocht. An den Basler Musikkritiker Otto Maag. „Votre lettre me touche et m’honore profondément. C’est très triste pour moi d’avoir à vous dire qu’en principe il ne me sera pas possible d’accepter ce que vous me proposez […] Cependant […] je vous prie de ne pas considérer mon refus comme définitif […]“


Casals, Pablo

Albumblatt m. e. U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Pablo Casals (1876–1973), Cellist und Dirigent. Albumblatt mit e. U. und alt montiertem Portrait (Zeitungsausschnitt). O. O., 1950. 1 S. 8°. Mit voradr. Kuvert mit e. Absenderangabe. – An Adolf Leichtle in Lenzfried bei Kempten i. A. – Beiliegend einige Zeitungsausschnitte.


Casals, Pablo

E. musikalisches Albumblatt mit Widmung und U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Pablo Casals (1876–1973), Cellist und Dirigent. E. musikalisches Albumblatt mit Widmung und U. O. O., 1937. 1 S. Qu.-8°. – Eine Zeile aus einer Cello-Solo-Suite von Johann Sebastian Bach, die Widmung für Maria Teresa Gutierrez-Salina. – Umseitig von zeitgen. Hand in Bleistift auf den 6. September 1937 datiert.


Casals, Pablo

Ms. Brief mit eigenh. U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Pablo Casals (1876–1973), Cellist und Dirigent. Ms. Brief mit e. U. Wohl San Juan (Puerto Rico), 8. März 1957. ½ S. Gr.-4°. – An den Schriftsteller und Historiker Hans Kühner-Wolfskehl (1912–1986): „Je viens de recevoir votre si aimable lettre. Un grand remerciement pour votre gentilesse de l’article. Il est très beau. Je n’ai pas encore reçue le recueil de essays sur Mozart dont vous me parlez [...]“. – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf des „Festival Casals“ a. d. J. 1957; etwas angestaubt und fleckig und mit kleinen Randläsuren.


Casals, Pablo

Portraitpostkarte mit eigenh. Widmung und U. verso.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Black and white portrait together with a young boy: "A mon cher collègue | A Antonio Tusa | En souvenir de | Pablo Casals". - Negligible traces of use.