Robert Wilhelm Bunsen

Bunsen, Robert Wilhelm

Chemiker; schuf mit Robert Kirchhoff die Spektralanalyse (1811-1899). Eigenh. Brief mit Unterschrift. Heidelberg. 8vo. 1 p.
$ 1,358 / 1.250 € (94704)

An einen Kollegen: „[…] Es gereicht mir zum besondern Vergnügen, den Wunsch, dessen Vermittelung Sie übernommen, zu erfüllen, indem ich Ihnen die anliegende photographische Karte mit der Bitte um Beförderung derselben an ihre Bestimmung übersende […]“ – Von Oktober 1852 bis zur Emeritierung im Jahre 1889 lehrte und forschte Bunsen in Heidelberg. Er entwickelte 1855 einen einfachen Gasbrenner mit nichtleuchtender Flamme (Bunsen-Brenner), der bald Eingang in alle Laboratorien fand. Die jahrelange Anwendung der Bunsenflamme zu analytischen Zwecken fasste er in den 1880 erschienenen ‚Flammenreactionen’ zusammen.

buy now

Bunsen, Robert Wilhelm

Chemiker; schuf mit Robert Kirchhoff die Spektralanalyse (1811-1899). Eigenh. Brief mit Unterschrift. Heidelberg. 8vo. 1 p.
$ 1,303 / 1.200 € (94719)

An einen Pastor: „Es bedarf der Versicherung nicht, daß es mir war zum Vergnügen gereichten Dank Ihrem Erwarten zu entsprechen. […]“

buy now

Bunsen, Robert Wilhelm

Chemiker (1811-1899). Autograph letter signed ("RWBunsen"). Heidelberg. 17.04.1875. 2¾ SS. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.
$ 3,801 / 3.500 € (34240/BN30036)

Written to one Paul, giving some impressions from a travel through Italy, and sending greetings to the Prussian politician Georg Bunsen, "[...] what he wrote to you from me refers doubtlessly to Kirchhoff, who has already moved to Berlin [...]" (transl.). - Slightly browned, and small damage to edges and foldings (re-backed).

buy now

Bunsen, Robert Wilhelm

Chemiker (1811-1899). Eigenh. Brief mit U. Heidelberg. 28.11.1880. 1 S. auf blauem, liniertem Papier. Qu.-8vo. Auf Papierträger aufgezogen.
$ 543 / 500 € (940561/BN940561)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Es gereicht mir zum Vergnügen, wenn ich etwas zur Bereicherung Ihrer Sammlung beitragen kann. [...]". - Bunsen ist bekannt für die Erfindung des Bunsenbrenners, für die chemische Bestimmung der fünf Alkali-Metalle (1860/61) und die Entwicklung der Spektralanalyse (zusammen mit Gustav Robert Kirchhoff). Von 1852 bis 1889 lehrte Bunsen an der Universität in Heidelberg. - Spuren alter Faltung.

buy now