Robert Wilhelm Bunsen

Bunsen, Robert Wilhelm

Chemiker (1811-1899). Autograph letter signed ("RWBunsen"). Heidelberg. 2¾ SS. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.
$ 3,870 / 3.500 € (34240/BN30036)

Written to one Paul, giving some impressions from a travel through Italy, and sending greetings to the Prussian politician Georg Bunsen, "[...] what he wrote to you from me refers doubtlessly to Kirchhoff, who has already moved to Berlin [...]" (transl.). - Slightly browned, and small damage to edges and foldings (re-backed).

buy now

Bunsen, Robert Wilhelm

deutscher Chemiker (1811-1899). Eigenh. Brief mit U. Heidelberg. 1 S. auf blauem, linierten Papier. Qu.-8vo. Auf Papierträger aufgezogen.
$ 553 / 500 € (940561/BN940561)

An eine namentlich nicht genannten Adressaten: "Es gereicht mir zum Vergnügen, wenn ich etwas zur Bereicherung Ihrer Sammlung beitragen kann. [...]". - Bunsen ist bekannt für die Erfindung des Bunsenbrenners, für die chemische Bestimmung der fünf Alkali-Metalle (1860/61) und die Entwicklung der Spektralanalyse (zusammen mit Gustav Robert Kirchhoff). Von 1852 bis 1889 lehrte Bunsen an der Universität in Heidelberg. - Spuren alter Faltung.

buy now

sold

 
Bunsen, Robert Wilhelm

E. Brief mit U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Robert Wilhelm Bunsen (1811-1899), Chemiker. E. Brief m. U., Heidelberg, 8. Dezember 1878, eine Seite gr.-8°. Doppelblatt. Bläuliches Papier. Violette Tinte. An eine Autographensammlerin: „[…] Ich verfehle nicht, Sie durch diese Zeilen wissen zu lassen, dass es mir zum größten Vergnügen gereicht, Ihrem Wunsche zu entsprechen. In vollkommenster Ergebenheit […]“