Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach

Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach

Kaiserin und Königin von Preußen (1811-1890). Eigenh. Brief. Berlin. 28.02.1848. 1 S. auf Doppelblatt. 8vo. Mit eh. Adresse verso.
$ 1,895 / 1.800 € (942527/BN942527)

An die Herzogin von Sagan und Talleyrand über die Ausrufung der Republik im Zuge der Februarrevolution in Frankreich, von der sie durch eine Depesche aus Brüssel erfahren habe, sowie über die Flucht der königlichen Familie und den Brand des Palastes: "Grand Dieu! La république est proclemée! [...] La matin et des aventures sont à la tête, la famille Royale est en fuite! Cette dépêche télégraphique est venue par Bruxelles elle est du 26 le palais Royale est en flammes! [...]". - Leicht braunfleckig. Mit Siegelresten.

buy now

Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach

Kaiserin und Königin von Preußen (1811-1890). Eigenh. adr. Kuvert. [Poststempel: Weimar. Ca. 77:143 mm.
$ 263 / 250 € (942544/BN942544)

Adressiert an Prinzessin Fanny Biron von Kurland, die Gattin des preußischen Generalleutnants Gustav Kalixt von Biron, in Löbichau bei Altenburg. - Mit einem wohlerhaltenen schwarzen Lacksiegel.

buy now