Titius Arthur

Arthur, Titius

Theologe (1864–1936). Eigenh. Brief mit U. („Titius“). O. O. 1 S. Gr.-8vo.
$ 211 / 180 € (22473)

Arthur Titius (1864–1936), Theologe. E. Brief mit U. („Titius“). O. O., 21. Juli 1915. 1 S. Gr.-8°. – An einen Geheimrat: „Die Erklärung, die mir auch direkt zugegangen war, ist von mir bereits unterzeichnet worden. Das anliegende Formular sende ich Ihnen durch meine Nichte umgehend zu in der Hoffnung, daß Sie es noch anderweitig verwenden können. Männer wie Voigt, auch Klein und Runge würden vermutlich zur Zeichnung bereit sein [...]“. – Arthur Titius promovierte 1890, habilitierte sich im Jahr darauf und wurde 1895 a.o.Prof.

an der Universität Kiel, wo er seit 1900 den Lehrstuhl für systematische Theologie innehatte; 1906 wechselte er nach Göttingen und lehrte seit 1921 an der Universität Berlin. Titius veröffentlichte u. a. „Religion und Christentum in ihrer Bedeutung für die Gegenwart“ (1913), „Kants Gedanken über transzendentale Ästhetik im Lichte der heutigen Wissenschaft“ (1919) und „Natur und Gott. Versuch einer Verständigung zwischen Naturwissenschaft und Theologie“ (1925). – Mit kleinen Läsuren am linken Rand..

buy now