Erwin Anders

Anders, Erwin

Stadt- und Schulrat (1884-1960). Eigenhändige Sentenz mit U. und hs. ausgefülltem Formularteil. [Friedenau]. 1 S. Qu.-8vo. Montiert auf Albumblatt (223:282 mm) mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formularteil für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).
$ 316 / 300 € (85165/BN55711)

"Solange das Straßburger Münster und die Danziger Marienkirche, König Laurins Rosengarten über Bozen und die blauen Wogen der Kieler Förde zu den Herzen deutscher Jugend von einstiger deutscher Größe zu sprechen vermögen, brauchen wir die Hoffnung auf ein großes und freies Deutschland der Zukunft nicht aufzugeben [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Die Sentenz bei Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben. - Als Stadtschulrat von Berlin-Steglitz war Erwin Anders zur Zeit der Weimarer Republik auch das "Dezernat für Kunst und Volksbildung" unterstellt, wo er besonders die Volkshochschule, den Ausbau der Volksbüchereien und die Gründung der Musikbücherei förderte..

buy now