Rudolf von Alt

Austrian landscape and architectural painter, 1812-1905

Son of the lithographer Jakob Alt, he studied at the Akademie der bildenden Künste in Vienna. Hiking-trips through the Austrian Alps and northern Italy awoke a love for landscapes, and he painted with his brush using watercolors in a very realistic and detailed style. In 1833, inspired by a visit to Venice and neighbouring cities, he also made a number of architectural paintings. His later works came closer to Impressionism. He visited and worked for a while in Rome and returned multiple times to Italy. In 1863 he went to the Crimea to paint some views of an estate of the Empress. Most of his paintings are held by various museums in Vienna.

Source: Wikipedia

Alt, Rudolf von

Maler (1812-1905). Eigenhändiger Brief mit Unterschrift. Marburg. 8vo. 4 pp. Mit eigenh. Kuvert.
$ 4,759 / 4.000 € (61545)

Humorvolle Geburtstagsgrüße an seine Enkeltochter Hanni Fichtner in Atzgersdorf bei Wien: „[…] zur Erinnerung schicke ich Dir dieses kleine Stückel Geld, mögest Du dabei auch an Deinen Dich innigst liebenden Großvater gedenken […] arm, denn er muß wirklich immer mit der zerrissenen Hose herumgehen, zwar ist sie es nicht so wie damals in Lundenburg, sondern nur so: [mit einer Zeichnung seiner zerissenen Hose] […]“

buy now

Alt, Rudolf von

Maler (1812-1905). Eigenh. Brief mit U. Wien. 1 S. Gr.-4to.
$ 1,428 / 1.200 € (33448/BN28630)

An einen Herrn von Gsell: "Hiermit habe die Ehre Ihnen anzuzeigen daß ich die 1000 fl. für welche Sie die Studien von mir, aus der Leop. Mayr'schen Sammlung kauften, durch Herrn Ruf richtig erhalten habe, welches ich mit Dank bestätige [...]". - Mit kleiner Faltbruchstelle und kleinen Randläsuren.

buy now

Alt, Rudolf von

Maler (1812-1905). Visitenkarte mit 10 eigenh. Zeilen. O. O. 1½ SS. Visitenkartenformat.
$ 1,011 / 850 € (939307/BN939307)

Dem Wiener Schauspieler Josef Lewinsky zum 60., in Altersschrift: "Dem allverehrten Meister Josef Lewinsky meinen und meiner Tochter Louise herzlichste Gratulation zum Geburtstage und Jubiläum, möchten Sie noch lange den Künstlern wie den Menschen als leuchtendes Beispiel vorangehen! [...]". - Die Ecken mit Spuren alter Montage.

buy now

Alt, Rudolf von

Maler (1812-1905). Visitenkarte mit 9 eigenh. Zeilen. O. O. 2 SS. Visitenkartenformat.
$ 952 / 800 € (939308/BN939308)

Einem "verehrten Freund und Collegen" in zittrigster Altersschrift.

buy now

Alt, Rudolf von

Maler (1812-1905). Ausschnitt mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 Bl. 72 x 50 mm.
$ 238 / 200 € (939309/BN939309)

Nur die ausgeschnittene Unterschrift "Rudolf Alt".

buy now

sold

 
Alt, Rudolf von

Visitenkarte mit 3 eigenh. Zeilen.
Autograph ist nicht mehr verfügbar