Botaniker]. – Edith Hecht [Adolph Hecht (geb. 1914)

[Adolph Hecht (geb. 1914), Botaniker]. – Edith Hecht

seine Gattin. Eigenh. Brief mit U. Lacey (Washington). 1 S. 4to.
$ 56 / 50 € (17683)

[Adolph Hecht (geb. 1914), Botaniker]. – Edith Hecht (seine Gattin). E. Brief mit U. Lacey (Washington), 28. September 1994. 1 S. 4°. – An Professor David L. Mulcahy und an den Genetiker und Molekularbiologen Hans Ferdinand Linskens (1921–2007) mit dem Ausdruck ihres Bedauerns, „that Professor Hecht would be unable to join in a conference [...] In 1990 we realized that Dr. Hecht was losing memory, and it was at that time we decided to move from our home to the retirement community where we now live [...]“.

– Adolph Hecht war bis zu seiner Pensionierung 1979 an der Washington State University tätig gewesen und hatte zahlreche Arbeiten über Pflanzengenetik veröffentlicht. – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf und kleinem Antwortvermerk des Adressaten (Linskens)..

buy now