Prinz von Preußen Adalbert

Adalbert, Prinz von Preußen

Prinz von Preußen (1884-1948). „Naturlehre“. Eigenh. Manuskript mit U. Kiel. 4 SS. auf Doppelblatt. Folio. Einspaltig beschrieben.
$ 717 / 600 € (7527)

Adalbert, Prinz von Preußen (1884-1948). „Naturlehre“. E. Manuskript mit Namenszug. Dat. Kiel, 15. IX. 1902. 4 Seiten auf Doppelblatt. Folio. Einspaltig beschrieben. – Wohl eine Schulaufgabe des damals 18jährigen Sohnes von Kaiser Wilhelm II. und Kaiserin Victoria: „Über Entstehung, Vorkommen und Eigenschaften der wichtigsten Brennmaterialien. || Die wichtigsten vorkommenden Brennmaterialien sind fast alle Abarten oder auch Verbindungen des Kohlenstoffes. Die Hauptsächlichsten sind: Holz Torf Braunkohle Holzkohle Steinkohle Antracit.

Der Torf ist eine Zusammensetzung von Holz, Pflanzenbestandteilen und anderen [!] [...] Seine Farbe ist braun. In getrocknetem Zustand ist er ein loser, leichter, bröklicher Körper, der zum Heizen gebracht wird. Er ist zwar sehr billig, doch kann er nicht viel für Maschinelle Zwecke verwendet werden, da er keine besonders gute Heizkraft besitzt [...]“. Es folgen gleich aufgebaute Beschreibungen für Braunkohle, Steinkohle, Antracit und Leuchtgas: „Wenn man Steinkohle in eine Retorte thut und sie erwärmt, bei abgeschlossener Luft, so entsteht ein brennbares Gas, welchem man den Namen Leuchtgas gegeben hat [...]“..

buy now