Friedrich Ackermann

Ackermann, Friedrich

Politiker und Oberbürgermeister von Stettin (1866-1931). Eigenhändige Sentenz mit U. [Stettin]. 1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre und gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).
$ 474 / 450 € (85156/BN55702)

"Die stärkste Macht der Welt ist der Gedanke - so bekannte der Mächtigsten einer, Napoleon. Gedankenreich ist immer noch der deutsche Geist, und der Staatsgedanke, der spät ihm erst lebendig wurde, er wird ihm unverloren bleiben. Gesunde Kraftnatur des deutschen Volkstums wird auch den Spannungen gewachsen sein, die der Gedanken Fülle und Widerspruch in ihm erzeugt [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). Die Sentenz bei Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben. - Sehr gut erhalten.

buy now