Eva von der Osten

Osten, Eva von der

deutsche Opernsängerin (Sopran) und -regisseurin (1881-1936). Eigenh. Unterschrift auf Postkarte. Dresden. Quer-kl.-8vo.
80 € (90959)

Eigenh. Unterschrift auf Albumblatt. Eva von der Osten debütierte 1902 an der Dresdner Hofoper und wirkte dort bis zum Ende ihrer Laufbahn im Jahr 1933. Auch als Regisseurin war sie tätig, so bei der Uraufführung der Arabella von Richard Strauss. Sie war der Publikumsliebling in Dresden und sang alle wichtigen Partien ihres Fachs. Gastspiele führten sie an führende europäische Häuser. Von 1923 bis 1924 trat sie mit großem Erfolg vor allem in Wagner-Partien, als Mitglied der von dem berühmten Dirigenten Leo Blech geleiteten reisenden „German Opera Company“ in Nordamerika auf, unter anderem als Isolde in Tristan und Isolde.

jetzt kaufen