George Gershwin

Komponist und Pianist, 1898-1937

Gershwins Schaffen spannt den Bogen zwischen dem populären und dem klassischen Genre. Zu seinen bekanntesten Werken zählen „Rhapsody in Blue“, „An American in Paris“ und die Oper „Porgy and Bess“. War letztere anfangs ein kommerzieller Reinfall, so gilt sie heute als eine der bedeutendsten amerikanischen Opern des 20. Jahrhunderts. Viele seiner Werke wurden für Film und Fernsehen adaptiert, zahlreiche gelten heute als vielfach interpretierte Jazz-Standards. Gershwin war Protagonist des Symphonic Jazz mit Werken, in denen er in nie dagewesener Weise die afroamerikanische mit der zeitgenössischen symphonischen Kultur (und damit auch der Oper) verband und völlig neue Welten eröffnete.

Quelle: Wikipedia

Gershwin, George

Komponist, Pianist und Dirigent (1898–1937). Ms. Brief mit eigenh. U. Wohl New York. ¾ S. 4to.
3.800 € (24779)

An Irving E. Meshel mit Dank für dessen Wünsche zu seinem Geburtstag: „[...] For the past two months I have been in and out of New York working on a new production [wohl „Cuban Overture or Pardon My English“] which is to have its premiere in two weeks [...]“. – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf; in tadellosem Zustand.

jetzt kaufen

Gershwin, George

Komponist, Pianist und Dirigent (1898-1937). Ms. Brief (Durchschlag) mit U. New York. 1 S. 4to.
6.000 € (40987/BN21467)

An Leslie Rogers, Boston Symphony Orchestra: "I will try to locate the extra symphonic parts you ask for in connection with the 'Rhapsody in Blue' and I will send them out to you. As they are the only ones I have please send them back to me after you have finished using them. I believe Harms is arranging with Mr. Fiedler for a suitable fee for 'An American in Paris' [...]". - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf. Mit kleineren Läsuren und Montagespuren sowie einer kleinen durchschlagenden Abriebstelle in der Mitte der Verso-Seite, im ganzen jedoch gut erhalten.

jetzt kaufen

Gershwin, George

Komponist, Pianist und Dirigent (1898-1937). 2 ms. Briefe mit eigenh. U. Wohl New York. Zusammen (¾+1 =) 1¾ SS. auf 2 Bll. 4to.
2.800 € (45222/BN31521)

An Grace Morse von James B. Pinkerton & Son betr. einer Einladung (7. VI.) und betr. der Zusendung biographischen Materials: "Mr. Isaac Goldberg is keeping me posted about what he is writing and I am sending as much material as I can think of for his articles. If you think it is necessary for me to meet Mr. Costain when Mr. Goldberg comes to New York I shall be glad to be at the meeting [...]" (2. X.). - Jeweils auf Briefpapier mit gepr. Briefkopf; mit kleinen Randläsuren und papierbedingt etwas gebräunt.

jetzt kaufen

Gershwin, George

Komponist, Pianist und Dirigent (1898-1937). Scheck mit eigenh. U. [?] verso. New York. 70:163 mm. Mit einer Beilage (s. u.).
350 € (45223/BN31522)

Scheck über $ 3.375,- zugunsten von George Gershwin, ausgestellt von Grace Morse von James B. Pinkerton & Son. - Beiliegend ein vom selben Tag datierender Scheck desselben Ausstellers zugunsten von Gershwins Biographen Isaac Goldberg, der gleichfalls indossiert.

jetzt kaufen

verkauft

 
Gershwin, George

Ms. Brief (Durchschlag) mit eigenh. U.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

An das Konsulat der Vereinigten Staaten in Rotterdam, bei dem er sich für den aus Deutschland geflohenen Maler Arthur Kaufmann (1888–1971) verbürgt: „My friend, Mr. Arthur Kaufman, is anxious to obtain a permanent visa for the United States. I consider him a first rate artist and would like to see him come to America to stay. I will be glad to assume financial responsibility in case of need [...]“ – Arthur Kaufmann konnte noch im selben Jahr in die USA emigrieren. – Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf, notariellem Beglaubigungsvermerk und Eingangsstempel des Konsulats; gering gebräunt und fleckig und mit kleinen Randläsuren.


Gershwin, George

Eigenh. Widmung mit Notenzeile und U. in: Isaac Goldberg: George Gershwin: A Study in American Music.
Autograph ist nicht mehr verfügbar

Vier Takte aus einem unbezeichneten Werk mit Widmung an Grace Morse, dat. 8. XI. 1932. - Buchblock vorne angeplatzt, sonst nur gering bestoßen; der Umschlag mit einigen Fehlstellen am oberen und unteren Rand, dort auch gebräunt.


Gershwin, George

Portraitphotographie m. e. U. u. Notenzitat
Autograph ist nicht mehr verfügbar

George Gershwin (1898-1937), Komponist. Portraitphotographie m. e. Widmung u. U. u. Notenzitat auf der Bildseite, o. O., 25. November 1931, 20 x 25 cm. Brustbild des jungen Komponisten von vorn. – Mit 3 Takten aus seiner Komposition „Rhapsody in Blue“. – Die Widmung lautet „For Marian – Wishing her everything nice. With admiration. George Gershwin“. Montiert auf Passepartout. – Minimale Gebrauchsspuren. Sehr selten in dieser Form.