Gregor von Bochmann

Bochmann, Gregor von

Maler (1850–1930). Eigenh. Postkarte mit U. („GvBochmann, Prof.“). Hösel bei Düsseldorf. 1 S. Qu.-8vo. Mit einigen Beilagen (s. u.).
150 € (24055)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: „Ihrem Wunsche zufolge sende ich Ihnen anbei 3 Stück Handzeichnungen zur gef. Auswahl u. hoffe, daß solche Ihrem Geschmack entsprechen [...]“. – Gregor von Bochmann studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie u. a. bei Oswald Achenbach Malerei und arbeitete seit 1871 im eigenen Atelier in Düsseldorf. „Zahlreiche Studienreisen führten ihn nach Estland, Holland und Belgien. Seit 1893 war er ordentliches Mitglied der Berliner Akademie und wurde 1895 zum Prof.

ernannt, 1899 nobilitiert. Bochmann schuf vorwiegend Genre- und Landschaftsdarstellungen (u. a. ‚Fischmarkt in Reval’, 1886)“ (DBE). – Beilegend zwei e. Briefe mit U. samt Kuvert und eine e. Karte von Bochmanns Frau an den Maler und Lehrer Adolf Brusch (1881–1958) sowie ein Albumblatt mit einem montierten Portrait Bochmanns und faksimilierter Unterschrift; ohne die auf der Karte erwähnten Beilagen..

jetzt kaufen

Bochmann, Gregor von

Maler (1850-1930). Gedruckte Visitenkarte mit eigenh. Grüßen. O. O. u. D. 1 S. Visitkartenformat.
40 € (5379)

„Mit freundlichen Grüßen!“

jetzt kaufen

Bochmann, Gregor von

Maler (1850-1930). Eigenh. Postkarte m. U. Düsseldorf. 11.04.1894. 1 S. Qu.-8vo. Mit eh. Adresse verso.
150 € (939352/BN939352)

Tagesprogramm einer Sitzung der "Freien Vereinigung Düsseldorfer Künstler" an den Maler Carl Sohn (1845-1908): "Tagesordnung: Wichtiger Brief aus Berlin die Platzfrage betreffend". - Bochmann studierte seit 1868 an der Düsseldorfer Kunstakademie u. a. bei Oswald Achenbach Malerei und arbeitete seit 1871 im eigenen Atelier in Düsseldorf. Zahlreiche Studienreisen führten ihn nach Estland, Holland und Belgien. Seit 1893 war er ordentliches Mitglied der Berliner Akademie und wurde 1895 zum Prof. ernannt, 1899 nobilitiert. Bochmann schuf vorwiegend Genre- und Landschaftsdarstellungen (u.a. Fischmarkt in Reval, 1886).

jetzt kaufen

Bochmann, Gregor von

Maler (1850-1930). Eigenh. Postkarte m. U. Düsseldorf. 06.04.1892. ½ S. Qu.-8vo. Mit eh. Adresse verso.
160 € (939353/BN939353)

An den Maler Carl Sohn (1845-1908): "Hiedurch bitte ich dich freundlichst einer wichtigen Besprechung halber, morgen Donnerstag 7 April um sechs Uhr zu mir zu kommen […]". - Bochmann studierte seit 1868 an der Düsseldorfer Kunstakademie u. a. bei Oswald Achenbach Malerei und arbeitete seit 1871 im eigenen Atelier in Düsseldorf. Zahlreiche Studienreisen führten ihn nach Estland, Holland und Belgien. Seit 1893 war er ordentliches Mitglied der Berliner Akademie und wurde 1895 zum Prof. ernannt, 1899 nobilitiert. Bochmann schuf vorwiegend Genre- und Landschaftsdarstellungen (u.a. Fischmarkt in Reval, 1886).

jetzt kaufen

Bochmann, Gregor von

Maler (1850-1930). Eigenh. Brief mit U. D[üsseldorf]. 06.03.1882. 1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo.
80 € (76409/BN49205)

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Anbei übersende ich Ihnen den von der Sammelkommission für die Wiener internationale Kunst-Ausstellung hier gewünschten Anmeldebogen. Zwei Rubriken sind mir nicht möglich auszufüllen[,] wie Sie ansehen sind es die Angaben der Maße und der Versicherungs Summe, und werden wie wohl in Berlin bei der Direction der königl. National-Gallerie zu erfahren sein [...]".

jetzt kaufen

Bochmann, Gregor von

Baltic-German painter (1850-1930). Autograph drawing signed. Düsseldorf. Oblong 8vo (postcard). 1 page.
180 € (84307/BN54810)

Inscribed to the German dermatologist Alwin Scharlau, the pen-and-ink drawing, titled "Arendsee in Mecklenburg", shows a rural road with a departing horse carriage and a barn. - Inspired by trips to Belgium, Holland and his native Estonia, Bochmann was an award-winning landscape and genre painter and the founder of the "Freie Vereinigung Düsseldorfer Künstler", one of the earliest secessionist movements, in 1891. - Self-addressed by the collector on the reverse. The Mecklenburg physician Scharlau (b. 1888) assembled a collection of artists' autographs by personal application.

jetzt kaufen