Richard Voss

Voss, Richard

Schriftsteller (1851-1918). Eigenh. Albumblatt mit U. O. O. u. D. 1 S. Qu.-8vo.
$ 87 / 80 € (15553)

Richard Voss, Schriftsteller (1851-1918). E. Albumblatt mit U. Ohne Ort und Jahr. Qu.-8°. 1 Seite. "Einsam sein ist stark sein! [...]".

立即购买

Voss, Richard

Schriftsteller (1851–1918). Kuvert (Fragment) mit eigenh. Adresse und Namenszug im Absender („R. Voss“). Berchtesgaden. 1 S. Qu.-schmal-8vo.
$ 87 / 80 € (20608)

Richard Voss (1851–1918), Schriftsteller. Kuvert (Fragment) mit e. Adresse und Namenszug im Absender („R. Voss“). Berchtesgaden, o. D. 1 S. Qu.-schmal-8°. – Adressiert an den Schriftsteller und Literaturhistoriker Anton Ohorn (1846–1924) in Chemnitz. – Der Sohn eines pommerschen Gutsbesitzers entwickelte sich – nach einer abgeschlossenen landwirtschaftlichen Ausbildung, der Teilnahme am Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 und philosophischen, literaturwissenschaftlichen und kunstgeschichtlichen Studien – „in den achtziger Jahre zu einem der erfolgreichsten deutschen Dramatiker (u.

a. ‚Die Patricierin’, 1881; ‚Luigia Sanfelice’, 1882; ‚Schuldig’, 1892) und verfaßte später vorwiegend Romane“ (DBE), darunter den 1930 von Erich Waschnek mit Lucie Englisch und Gustav Fröhlich verfilmten Erfolgsroman „Zwei Menschen“. – Etwas unregelmäßig beschnitten und papierbedingt gebräunt..

立即购买

Voss, Richard

Schriftsteller (1851–1918). Eigenh. Postkarte mit U. („RVoss“). M[ünchen]. 1 S. Qu.-8vo. Mit eh. Adresse.
$ 87 / 80 € (21076)

Richard Voss (1851–1918), Schriftsteller. E. Postkarte mit U. („RVoss“). M[ünchen], 22. August [1884]. 1 S. Qu.-8°. Mit e. Adresse. – An den Schriftsteller Karl Stieler (1842–1885): „Könnten Sie heute Abend nach der Oper im Café Maximilian sein? [...]“. – Der Sohn eines pommerschen Gutsbesitzers entwickelte sich – nach einer abgeschlossenen landwirtschaftlichen Ausbildung, der Teilnahme am Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 und philosophischen, literaturwissenschaftlichen und kunstgeschichtlichen Studien – „in den achtziger Jahre zu einem der erfolgreichsten deutschen Dramatiker (u.

a. ‚Die Patricierin’, 1881; ‚Luigia Sanfelice’, 1882; ‚Schuldig’, 1892) und verfaßte später vorwiegend Romane“ (DBE), darunter den 1930 von Erich Waschnek mit Lucie Englisch und Gustav Fröhlich verfilmten Erfolgsroman „Zwei Menschen“. – Etwas gebräunt und mit Abklatschspuren des Poststempels..

立即购买

Voss, Richard

Schriftsteller (1851-1918). Gedruckte Visitenkarte mit eigenh. Zusatz. Frascati. 1 S. Visitkartenformat.
$ 65 / 60 € (5737)

Richard Voss (1851-1918), Schriftsteller. Gedruckte Visitenkarte m. e. Zusatz, Frascati, o. D., 1 Seite Visitformat. Wegen eines Treffens: „Wann kann ich Sie und Herrn Gettke heut Vormittag treffen und wo? […]“ – 1874 wurde Voss durch seine Visionen eines deutschen Patrioten bekannt, entwickelte sich in den achtziger Jahre zu einem der erfolgreichsten deutschen Dramatiker (u.a. „Die Patricierin“, 1881; „Luigia Sanfelice“, 1882; „Schuldig“, 1892) und verfaßte später vorwiegend Romane, darunter seinen 1930 verfilmten Erfolgsroman „Zwei Menschen“ (1911).

立即购买

Voß, Richard

Schriftsteller (1851–1918). Briefausschnitt mit eigenh. U. O. O. u. D. 1 S. 123:123 mm.
$ 44 / 40 € (9995)

Richard Voß (1851–1918), Schriftsteller. Briefausschnitt mit e. U. O. O. u. D. 1 Seite 123:123 mm. – „Mit besten Grüßen Ihres aufrichtig ergebenen RVoss“. – Der Sohn eines pommerschen Gutsbesitzers entwickelte sich – nach einer abgeschlossenen landwirtschaftlichen Ausbildung, der Teilnahme am Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 und philosophischen, literaturwissenschaftlichen und kunstgeschichtlichen Studien – „in den achtziger Jahre zu einem der erfolgreichsten deutschen Dramatiker (u.

a. ‚Die Patricierin’, 1881; ‚Luigia Sanfelice’, 1882; ‚Schuldig’, 1892) und verfaßte später vorwiegend Romane“ (DBE), darunter den 1930 von Erich Waschnek mit Lucie Englisch und Gustav Fröhlich verfilmten Erfolgsroman „Zwei Menschen“..

立即购买

Voss, Richard

Schriftsteller (1851-1918). Eigenh. Brief mit U. ("RVoss"). München. 16.03.1901. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo. Mit eh. adr. Kuvert.
$ 152 / 140 € (31541/BN18661)

An Julie Kalbeck, die Gattin des Musikschriftstellers und -kritikers Max Kalbeck: "Besten Dank, daß Sie mir Gelegenheit geben, zu solchem schönen menschlichen Zwecke ein Scherflein beisteuern zu dürfen. Verzeihen Sie nur die Armseligkeit der Gabe [...]".

立即购买

Voss, Richard

Schriftsteller (1851-1918). Eigenh. Brief mit U. O. O. u. D. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo.
$ 87 / 80 € (938330/BN938330)

An eine "Durchlaucht": "Wir sind entzückt, Durchlaucht morgen wiedersehen zu dürfen - können den Ausfall der Vorstellung noch immer nicht verschmerzen. Aber kommen wir mit Wonne. Dürfen wir unsere Freundin Begas-Parmentier mitbringen? [...]".

立即购买