Rudolf Sommer

Sommer, Rudolf

Schauspieler (1852-1913). Eigenh. Postkarte m. U. [Poststempel: Wien. 1 S. Qu.-8vo.
$ 86 / 80 € (939227/BN939227)

An die Redaktion des Wiener Salonblattes: "Ich gehe, wie alljährlich, nach Dietenheim bei Bruneck, Pusterthal […]". - Sommers Debüt am Theater in Wischau (Vyškov) folgten Engagements am Dt. Theater in Budapest sowie 1885-87 am Carl-Theater in Wien. Ab 1887 gehörte er dem Wiener Hofburgtheater an. Als vielbeschäftigtes und sehr verwendbares Mitglied verkörperte Sommer zwar meist nur kleine Rollen wie Diener und Kleinbürger (u. a. Soest in Goethes "Egmont", Weiler in Otto Ludwigs "Der Erbförster"), war jedoch auch als Weiring in Schnitzlers "Liebelei" erfolgreich.

立即购买

Sommer, Rudolf

Schauspieler (1852-1913). Eigenh. Albumblatt mit U. Wien. 1 S. 8vo. Mit montiertem Portrait (Zeitungsausschnitt) und auf Trägerpapier montiert.
$ 107 / 100 € (95449/BN62934)

"Ganz abgesehen von einer gewissen natürlichen Begabung ist die Liebe zu seinem Berufe, die Achtung vor der ihm gestellten Aufgabe, Fleiß und ernste künstlerische Zucht, kurz - wie der große Schröder sagte - 'der Hang zum Werke' die erste Grundlage für das Wirken eines tüchtigen Komödianten". - Sommers Debüt am Theater in Wischau (Vyškov) folgten Engagements am Dt. Theater in Budapest sowie 1885-87 am Carltheater in Wien. Ab 1887 gehörte er dem Wiener Hofburgtheater an. Als vielbeschäftigtes und sehr verwendbares Mitglied verkörperte Sommer zwar meist nur kleine Rollen wie Diener und Kleinbürger (u.

a. Soest in Goethes "Egmont", Weiler in Otto Ludwigs "Der Erbförster"), war jedoch auch als Weiring in Schnitzlers "Liebelei" erfolgreich. - Stärkere Montageschäden..

立即购买