Henriette Kriete-Wuest

Kriete-Wuest, Henriette

Sängerin (geb. 1816). Eigenh. Widmung mit U. Dresden. 04.04.1846. 1 S. Folio.
$ 61 / 60 € (939032/BN939032)

"Die Welt ist leer, wenn man nur Berge, Flüsse und Städte darin denkt, aber hie und da jemanden wissen, der mit uns übereinstimmt, mit dem wir stillschweigend fortleben, das macht uns dieses Erdenrund erst zu einem bewohnten Garten. Von Göthe". - Lange Jahre in Dresden tätig, konnte die Sängerin "[i]n ihren künstlerischen Leistungen" anfangs "mit einer Schröder-Devrient und Maschinka Schubert-Schneider" zwar nicht konkurrieren, bildete sich jedoch beharrlich weiter aus und errang später "den vollständigsten Triumph.

Der Beifall steigerte sich mit jeder neuen Darstellung und war sie zu ihrer Zeit die größte Sängerin der Mozart'schen Opern" (Reden-Esbeck, Deutsches Bühnen-Lexikon; zit. n. DBA I, 711, 37). - Auf dekorativem Briefpapier mit gedr. Monogramm. Gefaltet..

立即购买