Käthe Hannemann

Hannemann, Käthe

deutsche Theaterschauspielerin (1881-nach 1910). Portraitpostkarte mit eigenh. Unterschrift. Wien. 130 : 85 mm.
$ 194 / 180 € (62752)

Rollenportrait in ganzer Figur. Postgelaufen. - Hannemann, die Tochter des langjährigen Direktors des Tilsiter Stadttheaters Emil Hannemann und dessen Ehefrau Ludmilla, stand bereits mit zwölf Jahren in Kinderrollen auf der Bühne. Ihre eigentlich Karriere begann aber erst 1897, ebenfalls in Tilsit. Dort blieb sie bis 1900 und ging dann nach Köln, wo sie im Fach der jugendlichen Liebhaberinnen und Naiven reüssierte. Danach wirkte sie erfolgreich in Berlin. Sie war eine anmutige Schauspielerin, natürlich, frisch, überzeugend und sicher. Aus ihrem Repertoire sind zu erwähnen „Haubenlerche“, „Trude“ in Johannisfeuer, „Trude“ im Probekandidat, „Gisa Holm“ etc.

立即购买

Hannemann, Käthe

Schauspielerin (1881-1902). Eigenh. Postkarte m. U. Wien. 14.09.1910. 2 SS. (Qu.-)8vo.
$ 129 / 120 € (938903/BN938903)

An Baron Rudolf v. Lilienau: "[…] Mir geht es gut, habe sehr wenig zu tun, was mir aber nur angenehm ist […]". - Die Tochter Emil Hannemanns, Direktor des Tilsiter Stadttheaters stand bereits in Kinderrollen auf der Bühne. Bis 1900 blieb sie in Tilsit, darauf folgten Köln und Berlin.

立即购买