Karl Fischer

Fischer, Karl

Schauspieler und Regisseur (1801-1884). Eigenh. Brief mit U. Karlsruhe. 11.09.1847. ½ S. 4to. Mit eh. Adresse (Faltbrief).
$ 271 / 250 € (33964/BN29635)

An den Sänger Ludwig Cramolini (1804-1884) in Darmstadt: "Schreibe mir gefälligst ein paar Tage früher wenn bey Euch das letzte Fensterln [von Ignaz Lachner nach J. G. Seidl] wieder zur Darstellung kommt. Meine Frau kommt jedenfalls hin es zu sehen; vielleicht auch ich. Vergiß aber nicht [...]". - Karl Fischer war Oberregisseur des Schauspiels am Karlsruher Hoftheater. - Mit stärkeren Randläsuren und etwas fleckig.

立即购买

Fischer, Karl

Schauspieler und Regisseur (1801-1884). Eigenh. Brief mit U. Karlsruhe. 22.02.1864. 1 S. auf Doppelblatt. 4to.
$ 271 / 250 € (33965/BN29636)

An den Sänger Ludwig Cramolini (1805-1884): "Zu Deinem künstlerischen Ehrentage an welchem Du mit Stolz und Freude auf eine ehrenvolle vierzigjährige Thätigkeit zurückblicken kannst, senden Die die herzlichsten und freundlichsten Glückwünsche drey Deiner ältesten Collegen in hochachtungsvoller Freundschaft: Karl Fischer, Beatrix Fischer, Alexander Hock [folgen die jeweils eh. Unterschriften] Ich habe dich an jenem Tage als Joconde auftreten sehen [...]". - Mit einem kleinen Einriß im linken Rand.

立即购买