Louise Dumont

Dumont, Louise

Schauspielerin (1862-1932). Eigenh. Brief mit U. ohne Ort. 2 SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo.
$ 131 / 120 € (89492)

An die Schriftstellerin Marie von Najmajer in Wien: „[…] ich danke Ihnen herzlich für das Buch, zu dessen Lectür ich hier in Unruhe der Arbeit nicht komme, ich freue mich darauf es später zu lesen. - Gern nehme ich Ihr Drama mit nach Berlin, ohne indessen irgendwelche Zusagen daran knüpfen zu können, denn selbst, wenn das Theaterproject zu Stande kommt, ich ich in meinen Entschliessungen durchaus nicht frei. […]". - Die Schülerin von Hugo Gottschalk debütierte am Berliner Residenztheater und kam über Hanau (1884) und das Deutsche Theater in Berlin nach Reichenberg und Graz.

Seit 1887 Mitglied des Wiener Burgtheaters, ging sie zwei Jahre später nach Stuttgart, wo sie als Liebling des Publikums und der Regentin Erfolge feierte. 1895 wurde sie an das Berliner Lessingtheater berufen und wechselte zum abwechslungsreicheren Deutschen Theater. Seit Stuttgart regelmäßig Ibsen interpretierend, lernte sie auf der "Internationalen Ibsen-Tournee" ihren späteren Mann Gustav Lindemann kennen, mit dem sie nach gescheiterten Versuchen in Weimar und Darmstadt 1905 in Düsseldorf das Schauspielhaus gründete..

立即购买