Josef Freiherr von Bezécny

Bezécny, Josef Freiherr von

Theaterdirektor (1829-1904). Eigenh. Brief mit U. Wien. 13.03.1886. 3 SS. 8vo.
$ 118 / 120 € (943230/BN943230)

An einen namentlich nicht genannten Fürst: "Ich erlaube mir, in Bezug auf das bewusste Ansuchen der Frau Baronin von Langenau ganz ergebenst zu berichten: Die Gesuche um Gestattung der Mitwirkung von Künstlern beider Hoftheater bei Vorstellungen zu humanitären Zwecke haben sich in der letzten Zeit derart gehäuft, das das Interesse der beiden Institute hierbei in bedenklicher Weise in Frage gestellt zu werden beginnt. Ich konnte mich daher des sich immer wiederholenden Ansturmes nicht anders erwehren, als dass ich den Grundsatz aufgestellt und auch den Leiter der beiden Hofbühnen gegenüber ausgesprochen habe, dass außer den bereits ertheilten Bewilligungen zur Mitwirkung unserer Künstler keine weiteren in dieser Saison mehr ertheilt werden können und dürfen.

Eine Ausnahme würde andere nach sich ziehen; ich kann also auch im gegenwärtigen Falle nicht einrathen eine solche zuzugestehen […]". - Bezécny, Intendant der Wiener Hofbühnen und Präsident der Gesellschaft der Musikfreunde galt als Förderer des künstlerischen und musikalischen Lebens in Wien..

立即购买