Albert Bassermann

Bassermann, Albert

Deutscher Schauspieler (1867-1952). Eigenh. Unterschrift auf Albumblatt mit Portrait. o. O. u. D. 300 : 190 mm.
$ 49 / 50 € (75014)

Portrait im Halbprofil (250 : 190 mm).

立即购买

Bassermann, Albert

deutscher Theater- und Filmschauspieler (1867-1952). Eigenhändiger Brief mit Unterschrift. Berlin-Grunewald. 7.11.1917. 8vo. 1 p. Gestempelte Adresse. Kariertes Papier.
$ 117 / 120 € (83691)

„Ich finde den ,Schrittmacher’ famos. So famos, dass ich fürchte, die Zsensur wird Ihnen einen Streich spielen. Ich habe mit Banarby gesprochen. Er hat den Wunsch gäußert, das Stük zu lesen. So habe ich es heute offiziell unserm Dr. Barnensky übergeben. […]“ Albert Bassermann (* 7. September 1867 in Mannheim; † 15. Mai 1952 auf dem Flug von New York nach Zürich) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler. Er galt seit Ende des 19. Jahrhunderts als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Bühnenkünstler und war Träger des Iffland-Rings.

立即购买

Bassermann, Albert

deutscher Theater- und Filmschauspieler (1867-1952). Portraitphotographie mit eigenh. Unterschrift auf der Bildseite. ohne Ort und Datum. Kl.-8vo (ca. 140 : 90 mm). 1 p.
$ 117 / 120 € (86577)

Brustbild im Halbprofil nach links. Albert Bassermann galt seit Ende des 19. Jahrhunderts als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Bühnenkünstler und war Träger des Iffland-Rings. Mehrere Jahre gehörte er dem Ensemble des Meininger Hoftheaters an, ehe er 1895 nach Berlin ging, wo er zunächst unter Otto Brahm, von 1909 bis 1915 unter Max Reinhardt am Deutschen Theater spielte. Bassermann, der „Herr großen Stils“, spielte in den zeitgenössischen Stücken von Ibsen, Hauptmann, Schnitzler, Hartleben. Er war Wallenstein, König Philipp, Othello, Nathan, Lear, Hamlet, Mephisto. Aus der Sammlung des Wiener Anwalts Max Bettelheim (1912-1971). Von dessen Nachfahren übernommen.

立即购买

Bassermann, Albert

Schauspieler (1867-1952). Eigenh. Brief mit U. Berlin. 13.09.1907. 1 S. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.
$ 73 / 75 € (32836/BN27330)

In unsäglicher Orthographie an den nicht genannten Redakteur der "Berliner Morgenzeitung" Wilhelm Auspitzer (1867-1931): "Im namen fon fräulein Else Schiff und in dem meinigen bitte ich Sie höflichst, für di zukunft nachrichten aus unserm privatleben - und zumal unferbürgte - nicht veröffentlichen zu wollen. Fon Irer ritterlichkeit darf ich wol bestimt erwarten, dass Sie den wunsch zwaier menschen, di sich der öffentlichkeit nimals aufgedrängt haben, respektiren werden [...]". - Mit Absenderstempel; etwas knittrig, Bl. 2 verso auch etwas angestaubt.

立即购买

Bassermann, Albert

Schauspieler (1867-1952). 2 eigenh. Briefe mit U. Berlin. Zusammen (4+2½ =) 6½ SS. auf 4 (= 2 Doppel-)Blatt. Gr.-8vo.
$ 117 / 120 € (32841/BN27338)

In schauerlicher Orthographie an den Redakteur der "Berliner Morgenzeitung" Wilhelm Auspitzer (1867-1931) betr. einiger Richtigstellungen in einer "Affaire". - Ein Brief mit Absenderstempel, der andere mit einem kleinen Einriß; etwas knittrig und angestaubt.

立即购买

Bassermann, Albert

Schauspieler (1867-1952). Blatt mit eigenh. U. O. O. u. D. 93 x 159 mm.
$ 49 / 50 € (943200/BN943200)

Signatur im oberen Drittel des Blattes. - Nach einem abgeschlossenen Studium der Chemie wechselte Bassermann in das Schauspielfach und kam 1895 an das Berliner Theater. Seit 1909 spielte Bassermann unter Max Reinhardt am Deutschen Theater und vollzog dabei den Wechsel von modernen zu den klassischen Rollen wie Mephisto und Nathan. Mit seiner als Jüdin verfolgten Frau, der Schauspielerin Else Bassermann emigrierte er 1934 in die USA und gehörte dort Emigrantenensembles an. 1946 übersiedelte er in die Schweiz und gab dort, in Deutschland und in Österreich zahlreiche Gastspiele.

立即购买