Johannes Agricola

deutscher Reformator und enger Vertrauter Martin Luthers, 1494-1566

Einst Luthers rechte Hand und Sekretär, war Agricola einer der Schöpfer des Augsburger Glaubensbekenntnisses, der Confessio Augustana, in dem die Grundlehren der lutherischen Kirche formuliert wurden. Daneben trat er als Übersetzer, Ausleger der Heiligen Schrift und vor allem als Sammler deutscher Sprichwörter hervor. Als 1527 die ersten Kirchenvisitationen der sächsischen Kurkreise begannen, kam es zum ersten Konflikt mit Luther und Melanchthon. In weiteren Disputationen wurde der Streit mit Luther zeitweise versöhnlich, dann wieder kontrovers geführt. Schließlich griff der kurfürstliche Hof ein und beschränkte Agricolas Aufenthalt auf Wittenberg.

来源: Wikipedia

Agricola, Johannes

Reformator und enger Vertrauter Luthers (1494-1566). Autograph letter signed. O. O. u. D. 1 S. Qu.-8vo (206:107 mm).
$ 14,081 / 12.500 € (936688/BN936688)

To a mayor: "Günstiger her burgermeister schwager, weil canzeley gewonlich jeder zeit copeyschriefften den parten von den ausgebrachten befhelichen, zugestelt werden, nimpt mich wunder, warumb der v. Holzendorff die befheliche zu sehen begheret. Achte demnach man erpiete sich ime wegen des stadtschreibers gebhuer abschriefften darvon zuzustellen, unnd die quittungenn wolle man auch auffsuchen. Etwa nach mittags sollen gezeigt werden, die ich vor meine person darzu berichten wollen, doch auff vorbesserung der anderen gestellet, unnd uberschickt euch des von Holzendorffs selbst ubergebene rechnung auch andere brieffliche urkunden zu derselben sache ergangen, wollen die wol vorwaren lassen.

Wunsche euch einen guten morgen [...]". - Browned due to paper. Extremely rare..

立即购买